Ein Treppenlift für Lea M.

Lea, 7, kam gesund auf die Welt, aber im Alter von 14 Monaten erlitt sie infolge einer OP am Ohr einen Schlaganfall. Seither kann sie weder laufen, sitzen noch sprechen und ist auf dem Stand eines sechs Monate alten Kleinkindes. Hinzu kommt, dass sie an Epilepsie leidet. Bereits 2010 hat Aktion Kinderträume die Familie beim Kauf eines behindertengerechten Fahrzeugs unterstützt.

Aufgrund von Leas Körpergröße und Gewicht ist es der Mutter, die wieder schwanger ist, kaum mehr möglich, sie die Treppen des Hauses hinauf und hinunter zu tragen. Sowohl das Kinderzimmer als auch das Badezimmer befinden sich aber im Obergeschoss. Deshalb möchten die Eltern einen Treppenlift einbauen lassen. Leider ist ihnen die Finanzierung allein nicht möglich und daher haben sie noch einmal um Hilfe gebeten.

Aktion Kinderträume unterstützt die Familie mit EUR 840,34 für einen Treppenlift.