Unterstützung beim Kauf eines behindertengerechten Autos für Laura B’s Mutter

Laura, 12 Jahre, wurde als Frühchen geboren und leidet unter einer spastischen Tetraparese (Körperbehinderung). In der Wohnung kann Laura unter Aufsicht kurze Strecken mit dem Rollator zurücklegen, außerhalb der Wohnung ist sie jedoch auf ihren Rollstuhl angewiesen.

Lauras alleinerziehende Mutter ist infolge der intensiven Pflege ihrer Tochter nur in Teilzeit beschäftigt, entsprechend sind die finanziellen Möglichkeiten sehr begrenzt. Da es immer anstrengender wird, Laura im Auto unterzubringen, wünschen sie sich ein behindertengerechtes Fahrzeug und haben dafür um Unterstützung gebeten.

Aktion Kinderträume beteiligt sich an den Anschaffungskosten eines behindertengerechten Fahrzeugs mit EUR 2.000,00.