Unterstützung beim Kauf eines behindertengerechten Fahrzeugs für die Mutter von Steven R.

Steven, 17, kam in der 30. Schwangerschaftswoche per Notkaiserschnitt auf die Welt. Infolge Sauerstoffmangels wurde sein Gehirn während der Geburt geschädigt. Er ist schwerstbehindert, kann weder laufen, noch stehen oder ohne Hilfsmittel sitzen und bedarf in allen alltäglichen Situationen fremder Hilfe.

Steven ist ein dennoch aufgeweckt und lebensfroh und liebt gemeinsame Ausflüge mit seiner alleinerziehenden Mutter. Durch Größe und Gewicht wird es jedoch immer schwieriger, ihn zu transportieren. Aus diesem Grund wünscht sich seine Mutter ein behindertengerechtes Fahrzeug. Leider übersteigt die Anschaffung ihre finanziellen Mittel, deshalb hat sie um Unterstützung gebeten.

Aktion Kinderträume beteiligt sich mit EUR 1.000,00 an den Anschaffungskosten eines behindertengerechten Fahrzeugs.