Unterstützung beim Kauf eines behindertengerechten Fahrzeugs für die Familie von Florian H.

Florian, 12 Jahre, leidet an einer schweren spastischen Lähmung der Beine. Unter großen Anstrengungen hat er dennoch im Alter von vier Jahren gehen gelernt. Die Eltern sind bemüht, ihn durch verschiedene Therapien vielfältig zu unterstützen. Dennoch hat er einen Schwerbehinderungsgrad von 90%. Trotz seiner Beeinträchtigung ist Florian ein sehr aufgeschlossenes und fröhliches Kind. Er besucht die 6. Klasse eines behindertengerecht ausgestatteten Gymnasiums und gehört dort zu den Klassenbesten.

Die Familie wünscht sich sehnlichst ein größeres Fahrzeug, damit das dreirädriges Therapierad im Auto transportiert werden kann und Florian die Möglichkeit hat, an gemeinsamen Ausflügen der Familie oder Schulklasse teilzunehmen. Da ihre finanziellen Mittel leider nicht ausreichen, haben die Eltern um Unterstützung gebeten.

Aktion Kinderträume beteiligt sich mit EUR 2.000,00.