Ein Aufzug für Xenia

Xenia ist 5 Jahre alt und wurde mit einem offenen Rücken „Spina Bifida“ und einem Hydrocephalus (Wasserkopf) geboren. Außerdem leidet sie unter Hüftbeschwerden und sitzt in einem Rollstuhl, weil ihr das Laufen mit Gehorthesen sehr schwer fällt. Ungeachtet all dessen ist sie ein sehr lustiges und aufgeschlossenes Mädchen und besucht einen ganz normalen allgemeinen Kindergarten.

Xenia lebt bei ihren Eltern zusammen mit ihrem großen Bruder Nils, der glücklicherweise gesund ist. Da ihr Kinderzimmer und auch das Bad im ersten Stock des Einfamilienhauses liegen, müssen die Eltern sie immer hoch tragen. Aufgrund ihrer Größe und ihres Gewichtes wird dies jedoch zusehends beschwerlicher. Deshalb haben die Eltern beschlossen, einen Aufzug einbauen zu lassen. Weil sie den Einbau ohne fremde Hilfe nicht realisieren können, hat die Mutter um Unterstützung gebeten.

Aktion Kinderträume spendet EUR 1.500,00.