Wichtiger Kontakt zur Außenwelt

Der Kinderhospizdienst Saar begleitet seit dem Jahr 2006 zwei an der Bluterkrankung "Myeloproliferatives Syndrom" leidende Brüder. Aktion Kinderträume hat mit einer Spende in Höhe von EUR 950,00 den Kauf eines Computers ermöglicht. Mit ihrem neuen Rechner haben die Beiden endlich Kontakt zur Außenwelt. Gleichzeitig ist der Computer Trainingsobjekt für die stark beeinträchtigten Hände.