Ein behindertengerechtes Auto für die Eltern von Anastasia S.

Anastasia ist 19 und von Geburt an körperbehindert. Sie leidet unter epileptischen Anfällen und hat Probleme mit der Schilddrüse. Aufgrund der ständigen Einnahme von Medikamenten ist sie sehr schwergewichtig.

Anastasia lebt mit Vater und Mutter in einem behindertengerechten Haus. Aufgrund ihres hohen Gewichtes ist es inzwischen kaum mehr möglich, sie ins Auto zu heben. Weil sie aber gerne auch weiterhin am öffentlichen Leben teilnehmen möchte, hat Anastasia sich an Aktion Kinderträume gewandt und um Unterstützung gebeten.

Aktion Kinderträume beteiligt sich mit EUR 1,500,00 an der Anschaffung eines behindertengerechten Fahrzeuges.