Behindertengerechter Fahrzeugumbau für die Eltern von Lisa M.

Lisa, 15 Jahre, ist aufgrund von Sauerstoffmangels während der Geburt geistig und körperlich behindert. Sie sitzt im Rollstuhl und bedarf ständiger Unterstützung.

Um ihr viel Selbstständigkeit zu ermöglichen, haben die Eltern vor neun Jahren behindertengerecht gebaut. Der Hausbau hat ihre finanziellen Reserven aufgebraucht, der behindertengerechte Umbau ihres Familienautos ist ohne Unterstützung nun nicht mehr realisierbar, deshalb haben sie um Hilfe gebeten.

Aktion Kinderträume beteiligt sich mit EUR 1.500,00