Unterstützung beim Kauf eines behindertengerechten Fahrzeugs für die Eltern von Christian S.

Christian ist 16 Jahre alt und schwerbehindert. Er kann weder laufen noch alleine sitzen und benötigt ein Sprachgerät. Trotz seiner schweren Behinderung ist er ein lustiger lebensbejahender junger Mann.

Er lebt bei seinen Eltern zusammen mit zwei Geschwistern. Seine Schwester ist gesund, sein Bruder ist Autist. Leider besitzt die Familie kein behindertengerechtes Auto. Bisher muss Christian immer aus dem Rollstuhl gehoben und auf die Rückbank des Autos gesetzt werden. Damit er spastikbedingt nicht nach vorne wegrutscht, sitzt seine Mutter immer neben ihm, um ihn festzuhalten. Weil er seinem Alter entsprechend groß und schwer ist, wird das immer schwieriger. Hinzu kommt, dass der neue Elektro-Rollstuhl nicht ins Familienauto passt. Deshalb möchten die Eltern ein behindertengerechtes Fahrzeug anschaffen. Da sie ein solches Auto ohne Unterstützung nicht finanzieren können, haben sie um Unterstützung gebeten.

Aktion Kinderträume spendet EUR 1.500,00.