Unterstützung beim Fahrzeugumbau für die Eltern von Florian H.

Florian, 9, wurde vermeintlich gesund geboren. Mit fünf Jahren erkrankte er an einer metachromatischen Leukodystrophie (MLD), eine erblich bedingte sehr seltene Stoffwechselerkrankung. Mittlerweile leidet er an einer spastischen Lähmung und sitzt im Rollstuhl. Er muss über eine Magensonde ernährt werden und seit Anfang des Jahres ist er blind.

Florian lebt zusammen mit seinen Eltern und seinem jüngeren Bruder, der glücklicherweise gesund ist. Der Vater ist seit langem Arbeit suchend. Der dringend notwendige behindertengerechte Fahrzeugumbau ist ihnen ohne Unterstützung nicht möglich, deshalb haben die Eltern um Unterstützung gebeten.

Aktion Kinderträume spendet EUR 1.500,00.