Unterstützung beim Kauf eines behindertengerechten Autos für die allein erziehende Mutter von Dolores

Dolores, 16, ist von Geburt an mehrfach schwerstbehindert. Trotz unzähliger Untersuchungen fanden die Ärzte bis heute nicht die Ursache für ihre Behinderungen. Dolores sitzt im Rollstuhl, hat Epilepsie und wird, da sie nicht selbstständig kauen und schlucken kann, über eine PEG-Sonde ernährt.

Sie lebt zusammen mit ihrer allein erziehenden Mutter und ihren beiden jüngeren Geschwistern, die glücklicherweise gesund sind. Leider ist das Auto der Familie klein, alt und nicht behindertengerecht. Aufgrund von Dolores Größe und Gewicht wird das aber immer dringender notwendig und da sie gerne auch weiterhin mit ihren drei Kindern am öffentlichen Leben teilnehmen möchte, hat die Mutter um Unterstützung gebeten.

Aktion Kinderträume spendet EUR 1.500,00.