Unterstützung für den katholischen Burgkindergarten Rheda-Wiedenbrück

Unterstützung für den katholischen Burgkindergarten Rheda-Wiedenbrück
Der katholische Burgkindergarten in Rheda-Wiedenbrück wird, um dem neuen Kinderbildungsgesetz gerecht zu werden, seit fast einem Jahr umgebaut. Nun neigen sich die Baumaßnahmen dem Ende zu, aber auch die dafür zur Verfügung stehenden Gelder. Leider ist bisher keine Überdachung für Fahrräder und Kinderwagen vorgesehen, die aber sehr wichtig ist. Weil finanziellen Ressourcen erschöpft sind, haben die Kindergartenleitung und der Elternbeirat um Unterstützung gebeten.

Aktion Kinderträume spendet EUR 2.000,00.