Unterstützung für die Eltern von Daniel Z. bei der Anschaffung eines behindertengerechten Fahrzeuges

Daniel ist 4 Jahre alt und sitzt im Rollstuhl. Er leidet an einer spinalen Muskelatrophie Typ II. Ein Muskelschwund, der durch einen fortschreitenden Untergang von motorischen Nervenzellen im Vorderhorn des Rückenmarks verursacht wird.

Daniel lebt zusammen mit seinen Eltern und seinem großen Bruder Nico, der glücklicherweise gesund ist. In wenigen Wochen bekommt Daniel einen Elektrorollstuhl, der aber leider nicht mehr ins Familienauto passt. Weil sie sehr gern weiterhin gemeinsam am öffentlichen Leben teilnehmen möchten, haben die Eltern beschlossen, ein behindertengerechtes Fahrzeug anzuschaffen. Da ihnen die finanziellen Mittel fehlen, hat der Vater um Unterstützung gebeten.

Aktion Kinderträume beteiligt sich mit EUR 1.000,00.