Unterstützung beim Kauf eines behindertengerechten Autos für Leon’s Großeltern

Leon ist 10 und kam vermeintlich gesund zur Welt. Im Alter von vier Monaten bekam er die ersten epileptischen Anfälle und verbrachte fast acht Monate im Krankenhaus, bis die richtigen Medikamente gefunden waren und er anfallsfrei wurde. Die vielen Anfälle im ersten Lebensjahr haben sein Gehirn allerdings stark geschädigt. Des Weiteren wurde 2011 Autismus festgestellt. Heute ist Leon auf dem Entwicklungsstand eines 15-18 Monate alten Kindes, er trägt Windeln und laufen fällt ihm sehr schwer. Er ist deshalb auf einen Rollstuhl angewiesen.

Leon lebt aufgrund besonderer Umstände bei seinen Großeltern. Leider ist deren Auto sehr alt, reparaturbedürftig und nicht behindertengerecht. Weil sie die Anschaffung eines behindertengerechten Fahrzeuges allein nicht finanzieren können, hat die Großmutter um Unterstützung gebeten.

Aktion Kinderträume beteiligt sich mit EUR 1.500,00.