Ein behindertengerechtes Fahrzeug für Saskia

Saskia leidet an kongenitaler Muskeldystrophie (Erbkrankheit) und lebt mit nächtlicher Maskenbeatmung. Sie studiert im 5. Semester Heilpädagogik und übt in ihrer Freizeit eine ehrenamtliche Tätigkeit in einem Freizeitförderbereich für körperlich und geistig behinderte Kinder aus.

Derzeit lebt sie noch bei ihren Eltern, möchte aber bald in eigene Wohnung ziehen. Leider ist ihr behindertengerechtes Auto sehr alt und reparaturbedürftig. Es ist täglich eine reine Glückssache, ob der Motor startet. Deshalb kann sie häufig Vorlesungen und ihr Ehrenamt nicht wahrnehmen und wünscht sich daher ein neues behindertengerechtes Auto.

Aktion Kinderträume übergibt Saskia ein behindertengerechtes Fahrzeug im Wert von EUR 23.500,00.

Video