Ein behindertengerechtes Fahrzeug für die allein erziehende Mutter der schwer behinderten Zwillinge Alexander und Kevin

Alexander und Kevin sind 10 und kamen drei Monate vor dem errechneten Geburtstermin auf die Welt. In der zweiten Nacht kam es bei beiden zu Hirnblutungen, mit der Folge, dass sie schwerst mehrfach behindert sind.

Seit der Trennung der Eltern leben die Zwillinge bei ihrer allein erziehenden Mutter. Aufgrund der intensiven Pflege und Betreuung ihrer beiden Söhne ist es ihr nicht möglich, einer Berufstätigkeit nachzugehen. Die Anschaffung eines dringend benötigten behindertengerechten Fahrzeugs ist für sie ohne Unterstützung nicht realisierbar und deshalb hat sie um Hilfe gebeten.

Aktion Kinderträume spendet EUR 2.000,00.