Ein Deckenlift für Tamsela

Tamsela, 14, leidet unter MPS 3 (eine fortschreitende Stoffwechselerkrankung) und ist mehrfach schwer behindert. Sie lebt zusammen mit ihrer allein erziehenden Mutter und ihren drei jüngeren Geschwistern, die glücklicherweise alle gesund sind. Der Vater verstarb 2009.

Tamsela wird, unterstützt von einem Pflegedienst, zu Hause von ihrer Mutter gepflegt. Da sich ihr Zustand verschlechtert hat, werden verschiedene technische Hilfsmittel benötigt, um die Pflege daheim überhaupt noch leisten zu können. Dazu gehört auch ein Deckenlift. Weil die Mutter die Anschaffung nicht allein finanzieren kann, hat sie um Unterstützung gebeten.

Aktion Kinderträume spendet EUR 2.445,00.