Unterstützung beim Kauf eines behindertengerechten Autos für die allein erziehende Mutter von Leyla-Marlén

Leyla-Marlén, 10, kam zehn Wochen zu früh zur Welt. Nach einem siebenminütigen Herzstillstand hatten die Ärzte sie schon fast aufgegeben, doch sie hat sich ins Leben zurückgekämpft.

Leyla-Marlén lebt zusammen mit ihrer allein erziehenden Mutter und ihren beiden kleinen Brüdern, die glücklicherweise gesund sind. Vor vier Jahren hat die Familie ein behindertengerechtes Fahrzeug gekauft. Leider hatte die Mutter im letzten Jahr einen schweren Autounfall, wie durch ein Wunder ohne Personenschaden. Trotz Zahlung des Wiederbeschaffungswertes durch die Versicherung fehlt noch ein Restbetrag für neues Auto. Weil sie das Geld ohne Unterstützung nicht aufbringen kann, hat die Mutter um Hilfe gebeten.

Aktion Kinderträume spendet EUR 1.500,00. Davon stammen EUR 1.000,00 von Daniel und Marco Illiges, die beim WM-Public Viewing eine Spendenaktion organisierten.