Unterstützung beim Kauf eines behindertengerechten Autos für Jasmin´s Eltern

Jasmin, 12, kam in der 26. Schwangerschaftswoche als Frühchen mit Hirnblutungen zur Welt. Sie hat einen Hydrocephalus (Wasserkopf), eine linksbetonte Cerebralparese (Bewegungsstörung aufgrund einer Hirnschädigung), leidet unter Epilepsie, hat eine Sehbehinderung und eine schwere allgemeine Entwicklungsverzögerung. Sie ist auf dem Stand eines drei Monate alten Babys.

Jasmin lebt zusammen mit ihren Eltern und ihren beiden jüngeren Geschwistern, die glücklicherweise gesund sind. Nach dem Bau eines behindertengerechten Hauses ist ihnen die Anschaffung des dringend benötigten behindertengerechten Autos leider allein nicht möglich. Deshalb haben die Eltern um Unterstützung gebeten.

Aktion Kinderträume beteiligt sich mit EUR 1.500,00.