Ein behindertengerechtes Auto für Mirjana´s Eltern

Mirjana, 15, kam gesund auf die Welt und ihre Eltern und die älteren Brüder freuten sich sehr über das Nesthäkchen. Im 7. Lebensmonat erkrankte sie jedoch plötzlich an einer schweren Hirnhautentzündung, die das Leben der Familie für immer veränderte. Heute leidet sie an einer Tetraspastik, einer schweren Epilepsie, einer kognitiven Störung, einer expressiven Sprachstörung und an Osteopenie (Minderung der Knochendichte).

Mirjana lebt zusammen mit ihren Eltern und den beiden großen, glücklicherweise gesunden Brüdern. Leider ist das Auto der Familie nicht behindertengerecht und kann auch nicht umgebaut werden. Ein solches Fahrzeug wird jedoch dringend benötigt und weil sie die Anschaffung ohne Unterstützung nicht realisieren können, haben die Eltern um Hilfe gebeten.

Aktion Kinderträume beteiligt sich mit EUR 1.500,00.