Eine Hippo-Therapie für Elaina

Elaina ist 2 Jahre alt und leidet an einem Gendefekt, der sich hauptsächlich in einer Muskelschwäche und Entwicklungsverzögerung äußert. Als die Eltern von der Diagnose erfuhren, war das für sie nicht leicht. Vor allem als Elaina im September 2021 unter epileptischen Anfällen litt, die mittlerweile aber medikamentös eingestellt werden konnten.

Elaina lebt bei ihren Eltern und wird auch regelmäßig von ihren Paten und den beiden Großeltern betreut. Sie wird bestmöglich in allen Bereichen unterstützt und Elainas Eltern freuen sich über jeden noch so kleinen Fortschritt, den sie macht. Dafür haben sie gemeinsam mit dem Kinderarzt einen umfangreichen Therapieplan für Elaina erstellt, der Physiotherapie, Logopädie und Heilpädagogik beinhaltet. Zusätzlich noch Osteopathie und bei Bedarf Homöopathie. Außerdem konnte Elaina bereits einige Male auf dem Rücken eines Pferdes von Bekannten liegen. Dies hat ihr sehr gefallen, daher kam den Eltern die Idee mit der Reittherapie zur Muskelkräftigung.

Aktion Kinderträume übernimmt die Therapiekosten in Höhe von EUR 700,00.